Im Rahmen des Wiener Töchertags 2021 am 22. April 2021 können junge Teilnehmerinnen zuhause experimentieren und dabei live Anleitungen direkt aus dem Labor erhalten. Die benötigten Versuchsmaterialien werden vorab in einer Mitmachbox kostenlos zugesendet.
Im Zuge des WIENXTRA Osterferienspiels am 30. März 2021 haben 50 Kinder zum Thema Abwasser zuhause experimentiert und dabei live Anleitungen aus dem Labor erhalten. Das kostenlose Programm wurde in Kooperation mit Wien Kanal angeboten.
Zur Ergänzung des Vienna Open Lab-Teams sucht der wissenschaftliche Verein Open Science ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für die Programmplanung und Wissenschaftsvermittlung.
Das Vienna Online Lab ermöglicht SchülerInnen einen virtuellen Besuch im Labor. Die Online-Kurse zur Polymerase-Kettenreaktion (PCR) bzw. Gelelektrophorese finden per Videokonferenz statt und sind vorerst bis 30. April 2021 geplant.
Did you ever wonder if freshly squeezed oranges really contain more vitamin C than a carton juice? Or do vitamin pills really include the substances as promised on the packaging?
Auch außerhalb unserer Kurse wollen wir weiterhin Forschung erlebbar machen. Unter dem Motto #ViennaHomeLab gibt es bereits über 20 DIY-Experimente für zu Hause oder die Schule.
Wissensvermittlung wird im Vienna Open Lab groß geschrieben. Wer außerhalb unserer Kurse sein Wissen testen oder bereits Gelerntes überprüfen will, wird in unserer Quiz-Rubrik fündig. Gleich durchstöbern und drauf losraten!
Due to the current Covid-19 regulation of the Austrian government we are also required to close our hands-on laboratory. This means that until further notice no workshops, seminars and advanced training (except online) will the place. We will update you as soon as we can reopen our labs.
To support teachers in adopting inquiry-based strategies in their teaching, the Vienna Open Lab offers special trainings with ideas and practical tipps on how to keep science lessons equally varied and interesting.
Am 5. März 2021 haben Open Science und das Vienna Open Lab gemeinsam mit dem Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA) SchülerInnen zum europaweiten Stammzell-Aktionstag eingeladen. Dieser fand heuer ausschließlich online statt.