It's spring time. Leaves are growing, there a colourful flowers all over the place - but how does a plant know when to sprout? How does a stem look like under the microscope? How can you make horse chestnut glow?
Die Zelle ist im Biologie-Lehrplan ein fixer Bestandteil. Das Vienna Open Lab hat zur spielerischen Vermittlung des Themas ein kostenloses Kartenspiel und Unterrichtsmaterialien entwickelt.
Vitamins are vital to the human body and part of a healthy diet. But which foods are particularly rich in vitamins and how can this be tested in the laboratory? A new course at the Vienna Open Lab provides answers to these questions.
„Forschung zum Angreifen“ heißt es am dreitägigen Wiener Forschungsfest (14. bis 16. September) in der CREAU. Das Vienna Open Lab und Open Science sind mit der Mitmachstation „Mikroorganismen – Kleine Superhelden, die mit uns leben“ dabei.
At DNA studio, you will isolate DNA from cheek cells (which are found in saliva). You will also stain your cheek cells and examine them under the microscope.
Wie faszinierend Pflanzen sind, davon können sich Familien mit Kindern und Schulklassen bei vielen kostenlosen Kursangeboten am Fascination of Plants Day am 20. Mai 2019 im Vienna Open Lab selbst überzeugen.
Auch heuer ist das Vienna Open Lab wieder bei der Langen Nacht der Forschung mit dabei und hat sich eigens dafür ein spannendes Programm für die ganze Familie ausgedacht. Von 17 bis 23 Uhr kann kräftig experimentiert werden.
Sommer, Sonne, Science! DNA isolieren, Blattadern freilegen, Brausetabletten-Raketen starten oder Bakterien zum Leuchten bringen – auch in den Ferien warten viele spannende Kurse für wissenschaftsbegeisterte Kinder und Jugendliche im Vienna Open Lab.
In this workshop the participants assume the role of a Federal Food Testing Agent trying to detect genetic modifications in food. In order to do so, DNA from different food samples will be isolated and analyzed via PCR.
70,000 visitors since the opening of the laboratory in 2006, a new monthly record with 1,600 visitors in October and 6,300 enthusiastic visitors at outreach activities! In the past year, a record followed another at the Vienna Open Lab.