Hier dreht sich alles um die nobelpreis-gekrönte Polymerase Kettenreaktion (PCR). Ohne diese Technik kommt heute kein modernes Labor aus. Weder ein Vaterschaftstest noch die rasche Diagnose vieler Krankheiten wäre ohne die PCR denkbar.
Aufgrund der aktuellen, durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten Situation stellt das Vienna Open Lab voraussichtlich bis 28. Feburar 2021 den regulären Kursbetrieb (einschließlich Seminare und Fortbildungen) ein.
Auch außerhalb unserer Kurse wollen wir weiterhin Forschung erlebbar machen. Unter dem Motto #ViennaHomeLab gibt es unterschiedliche DIY-Experimente für zu Hause oder die Schule.
Die Zelle ist im Biologie-Lehrplan ein fixer Bestandteil. Das Vienna Open Lab hat zur spielerischen Vermittlung des Themas ein kostenloses Kartenspiel und Unterrichtsmaterialien entwickelt.
In der Chemie dreht sich alles um Stoffe - alle Dinge, die uns umgeben, sind aus Stoffen aufgebaut - Wie man sie unterscheidet, wie man als ChemikerIn unbekannte Stoffe bestimmt und wie man Cola entfärbt, erfährst du in diesem Praktikum.
Wissensvermittlung wird im Vienna Open Lab groß geschrieben. Wer außerhalb unserer Kurse sein Wissen testen oder bereits Gelerntes überprüfen will, wird in unserer Quiz-Rubrik fündig. Gleich durchstöbern und drauf losraten!
In Zeiten von Corona wird E-Learning zum Alltag. Die Kurzversion unseres Unterrichtspakets „Zellen sind Trumpf!“ für die Sekundarstufe I und II bietet PädagogInnen kreative Möglichkeiten das Thema Zellbiologie im Distance Learning ansprechend zu vermitteln.
Die Lange Nacht der Forschung findet heuer erstmals online statt. Das Vienna Open Lab geht in einem 5-minütigem Video der Frage nach, ob man DNA im Mikroskop sehen kann. Das Video gibt es weiterhin auf unserem YouTube-Kanal zu sehen.
Sehen pflanzliche und tierische Zellen unterschiedlich aus? Im DNA-Atelier findest du das heraus, wenn du selbst Zwiebelzellen- und Mundschleimhautzellen-Präparate herstellst und dir Zellen und Zellkern einmal ganz genau unter dem Mikroskop ansiehst.
"Abwasserlabor – was darf ins nicht Rohr?" Im Auftrag von Wien Kanal starten wir ein neues Praktikum, um Volksschulkindern das Thema Abwasser im Haushalt näher zu bringen.